Ausbildungs-Modul 6: Sinn - die Quelle wirksamen Führens und gelingenden Lebens

Was wir für die Zukunft brauchen sind reife Führungspersönlichkeiten, die jenseits von Egoismus und Selbstsucht als Vorbilder Menschen Richtung geben und sie inspirieren sich für Sinnvolles zu engagieren.

Das sinnorientierte Führungskonzept ©Pircher-Friedrich auf der Grundlage des stärkenorientierten und würdigen Menschenbildes nach Prof. Dr. Viktor Frankl in Kombination mit den neuester Erkenntnissen der Führungsforschung hilft Führenden die tieferen Fragen menschlichen Seins und des Sinns und echter, nachhaltiger Führungsleistung zu begreifen.

Auf dieser Basis ist es möglich ein Klima eines herausfordernden, innovativen Geistes zu prägen, das über Bestleistungen zu begeisterten Kunden, nachhaltigem Unternehmenserfolg und persönlichem Erfolg und Erfüllung führen kann.

Ausbildungsteil: Grundstudium I